Die Zeit heilt alle Wunden… what the f*ck!

Nach zwei Jahren intensiver Trauerarbeit kann ich dir versichern: heil ist gar nichts! Ich lerne mit dem Schmerz zu leben. Ich versuche ihn zu bändigen und im Zaum zu halten. Ihm Sinnhaftigkeit zu verleihen, indem ich ihn als meinen Antrieb und Lehrmeister sehe. Jede Woche, jeden Tag, jede Stunde ein bisschen mehr.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner